Leben und Aktivität

Leben, wo andere Urlaub machen

Wissenswertes über Sereetz

Sereetz ist eine Dorfschaft innerhalb der Gemeinde Ratekau (Kreis Ostholstein/Schleswig Holstein).
Mit 4.600 Einwohnern ist Sereetz damit das größte Dorf im Kreis.
Sereetz liegt ca. 10 km vom Lübecker Stadtzentrum entfernt und rund 10 km entfernt von der Ostseeküste.
Die erste schriftliche Erwähnung findet sich in einer Urkunde vom 22. Februar 1247, in der die Holsteiner Grafen Johann III. und Gerhard III. die Grenzen des Ortes bestätigten. Da in dieser Urkunde bereits von einem Dorf die Rede ist (ville serez), liegen die Ursprünge der Siedlung noch weiter zurück.
Auch ist seit dem 13. Jh. eine Mühle bezeugt, die an dem Fluss Schwartau zu lokalisieren ist. Nachdem in den 1930er Jahren der Fluss begradigt wurde, finden sich in Sereetz nur noch Altarme.

In Gedanken an die Mühle und die Lebenskraft dahinter, beheimatet das Haus CIVITAS
das “Cafe zur alten Mühle”.

Lage, Umgebung und Aktivitäten

  • Sereetz lebt ein aktives und generationsübergreifendes Miteinander und zeigt dies auch immer wieder bei zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen auf
  • Die Gemeinde Ratekau zählt mit rund 15.400 Einwohnern zu den Großgemeinden im Kreis Ostholstein. Neben den alltäglichen Dingen des Lebens kann man bei ausgedehnten Spaziergängen reizvolle Landschaft das Schwartautal mit Riesebusch und Stückerbusch und den Ruppersdorfer See genießen. Die Feldsteinkirche Ratekau und das Dorfmuseum Ratekau sind weitere Attraktionen der Gemeinde.
  • Die nahegelegene Stadt Bad Schwartau, welche mit ihren 20.000 Einwohner die größte Stadt von Ostholstein darstellt ist knapp 4 km entfernt und ein anerkanntes Jodsole- und Moorheilbad. Bad Schwartau lädt neben vielen weiteren Attraktionen zum Besuch der beheimateten und bekannten Schwartauer Werke (Marmelade), der kleinen und gemütlichen Innenstadt mit ihren vielen und regelmäßigen Veranstaltungen, dem zweimal wöchentlich stattfindenden Wochenmarkt, den verschiedenen großläufig angelegten Parks und natürlich der Holsten Therme zum Besuch ein.
  • Hanseatische Geschichte entdecken, erleben und genießen. Und das alles einen Steinwurf, genauer gesagt rund 10 km entfernt. Lübeck! Welterbe, Kulturhauptstadt, Tor zur Ostsee, Marzipan, Buddenbrocks, Shoppingmeile und noch viel mehr. Die Königin der Hanse ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert.
  • Die Lübecker Bucht wartet nur darauf entdeckt zu werden. Von Lübecks Bädertochter Travemünde über Timmendorfer Strand und Scharbeutz bis hoch nach Fehmarn. Sie finden vom kleinen Fischerdorf über Traditionsseebäder, von der Steilküste bis hin zum feinen Sandstrand, von Modern und Lifestyle über Surferspirit bis hin zu Natur, Ruhe und Individualismus alles.
  • Malerisches Hinterland wie die Pönitzer Seenplatte oder die Holsteinische Schweiz mit ihren herrlichen Alleen, ausgedehnten Wäldern und zahlreichen Herrenhäusern sind eindrucksvolle Erlebnisse abseits vom Strand
  • Bad Segeberg ist neben vielen anderen Attraktionen vor allem für die Wild West Abenteuer von Winnetou und Old Shatterhand bekannt, die alljährlich von über 300.000 Menschen auf der Freilichtbühne am Kalkberg erlebt werden.

Holstentor / Lübeck

service-wohnen-sereetz-luebeck-ratekau

Copyright by sholty 1970 -pixabay